Bill Kaulitz beobachtet gern das normale Leben in anderen Wohnzimmern

Bill Kaulitz - Bild: Pascal Parvex, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Bill Kaulitz - Bild: Pascal Parvex, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Tokio Hotel“-Sänger Bill Kaulitz beobachtet gern das normale Leben in anderen Wohnzimmern. „Ich liebe das vor allem in Berlin, weil man das supergut machen kann“, sagte der 31-Jährige am Mittwoch im Mitteldeutschen Rundfunk. Er laufe mit Kapuze über dem Kopf durch die Stadt und schaue währenddessen in beleuchtete Fenster.

„Ich beobachte die dann in ihrem normalen Leben – wie die so von der Arbeit kommen und zusammen essen oder in der Küche stehen“, sagte der Sänger. „Und ich liebe das, weil mein Leben ja schon ein bisschen anders ist.“

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44230 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt