Regierung befürchtet Terrorpotenzial bei Bürgerwehren

Bürgerwehren können gefährlich werden

Die Bundesregierung warnt vor Potenzial für Rechtsterrorismus.

Auf eine Anfrage der Linksfraktion, die der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vorliegt, schreibt das Bundesinnenministerium, dass der Übergang „zu einem eigenmächtigen Eintreten für Sicherheit und Ordnung abseits des staatlichen Gewaltmonopols oder gar hin zu einem gewalttätigen Handeln“ fließend sei.

Nach Informationen der Bundesregierung soll es in fast allen Bundesländern Bürgerwehren geben.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Vorstandsvorsitzender Chefredakteur und Herausgeber des Nürnberger Blatt, Chefredakteur und Herausgeber von FLASH UP sowie Programmdirektor von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.