Streit um Grundrente dauert an

Die Forderungen der Union, die Einigung bei der Grundrente mit einer Unternehmenssteuerreform zu verknüpfen, hat SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zurückgewiesen.

„Wir sind nicht in Verhandlungen über andere Dinge, wir reden über die Grundrente“, sagte er im ZDF. Klingbeil und Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann forderten eine schnelle Einigung.

Das für heute geplante Spitzentreffen war wegen offener Punkte auf den 10. November verschoben worden. Die Union fordert eine Bedürftigkeitsprüfung. Die SPD lehnt dies ab.

Anzeige



Jetzt Rezepte einreichen und gewinnen!

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 38140 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt