SPD-Spitze vom Parteitag bestätigt

spd_partei_politik_deutschland_bundesparteitag
SPD - Bild: Olaf Kosinsky - CC BY-SA 3.0

Am Freitag wurden Esken und Walter-Borjans auf dem Parteitag der SPD zum neuen Führungsduo gewählt. Saskia Esken, baden-württembergische Bundestagsabgeordnete, erhielt dabei 75,9 Prozent der Delegiertenstimmen.

Norbert Walter-Borjans, früherer nordrhein-westfälischer Finanzminister, erhielt 89,2 Prozent aller Stimmen. Beide Kandidaten wurden damit in den Vorstand der SPD gewählt.

Zuvor gingen die beiden Kandidaten in einer Mitglieds-Befragung als Gewinner hervor. Sie sehen die Koalition mit CDU/CSU kritisch.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Vorstandsvorsitzender Chefredakteur und Herausgeber des Nürnberger Blatt, Chefredakteur und Herausgeber von FLASH UP sowie Programmdirektor von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.