Symbolbild: Spritze mit medizinischem Stoff/Impfung
Nachrichten

Über 6.000 Tote durch Masern

Im zentralafrikanischem Kongo hat ein Masern-Ausbruch der Weltgesundheitsorganisation zufolge inzwischen zu mehr als 6.000 Todesfällen geführt. Rund dreimal so viele wie durch die Ebola-Epidemie. Derzeit sei dies der schlimmste Masern-Ausbruch weltweit, teilte die WHO mit. […]

virus_krankheit_ebola_infektion_ansteckung_gefahr_helfer_quarantäne
Nachrichten

Bewaffnete töten mehrere Ebola-Helfer

Im Ost-Kongo haben Rebellen ein Behandlungszentrum der Weltgesundheitsorganisation angegriffen und mehrere Ebola-Helfer getötet. Weitere Menschen wurden verletzt. WHO-Chef, Tedros Adhanom Ghebreyesus twitterte, dass die schlimmsten Ängste der WHO war geworden seien. Laut örtlichen Behörden kamen […]